GeoIP PECL Modul für PHP

Wenn Sie das GeoIP PECL für PHP verwenden möchten, so müssen Sie folgenden Inhalt in Ihre ini-Datei einfügen.
Wie Sie eine ini-Datei auf Ihrem Account erstellen können, finden Sie in dem folgenden FAQ Artikel: PHP Einstellungen über php.ini

Hinweis

Achtung, bitte beachten Sie, dass das PECL Modul GeoIP aktuell noch nicht für PHP7.x verfügbar ist

Für PHP 5.6 (Datei: php5.6.ini)

extension_dir="/usr/local/php_extensions/php5.6/"
extension="geoip.so"
[geoip]
geoip.custom_directory="/home/USERNAME/geoIP_data"

Für PHP 5.5 (Datei: php5.5.ini)

extension_dir="/usr/local/php_extensions/php5.5/"
extension="geoip.so"
[geoip]
geoip.custom_directory="/home/USERNAME/geoIP_data"

Für PHP 5.4 (Datei: php5.4.ini)

extension_dir="/usr/local/php_extensions/php5.4/"
extension="geoip.so"
[geoip]
geoip.custom_directory="/home/USERNAME/geoIP_data"

Für PHP 5.3 (Datei: php5.3.ini)

extension_dir="/usr/local/php_extensions/php5.3/"
extension="geoip.so"
[geoip]
geoip.custom_directory="/home/USERNAME/geoIP_data"

Für PHP 5.2 (Datei: php5.2.ini)

extension_dir="/usr/local/php_extensions/php5.2/"
extension="geoip.so"
[geoip]
geoip.custom_directory="/home/USERNAME/geoIP_data"

Hinweis

Bitte ersetzen Sie das Wort „USERNAME“ mit den Haupt-FTP-Benutzer Ihres Webaccounts!

GeoIP installieren

Als nächsten Schritt müssen Sie die GeoIP Datenbanken auf Ihrem Account installieren. Loggen Sie sich hierzu per SSH auf Ihren Account ein und führen Sie die folgenden Befehle aus:

1) Verzeichnis „geoIP_data erstellen und in dieses Verzeichnis wechseln:

mkdir ~/geoIP_data && cd ~/geoIP_data

2) Die GeoIP Datenbank runterladen:

wget http://geolite.maxmind.com/download/geoip/database/GeoLiteCountry/GeoIP.dat.gz

3) Die GeoIP Datenbank entpacken:

gzip -d GeoIP.dat.gz

Nach diesen Punkten sollte das GeoIP PECL Modul korrekt funktionieren.

4) Anschließend können Sie das Modul GeoIP nach folgender Anleitung nutzen: Länder via mod_geoip sperren

Aktualisiert am 5. Dezember 2018

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

Nach Oben scrollen