Profihost Supportforum

Produkte => Webhosting Pakete => Thema gestartet von: dcdr am 09.08.2016 13:23

Titel: Options +FollowSymLinks
Beitrag von: dcdr am 09.08.2016 13:23
Hallo,

ich hab das template Verzeichnis einer Shopware Installation via symlink ausgelagert, zu Zwecken des Deployments. Lokal funktioniert das auf mehreren Systemen problemlos. Ich habe die htaccess um die Option +FollowSymLinks erweitert, aber trotz dessen führt der Seitenaufruf zum Status-Code 403. Die Rechte des symlink Verzeichnis, sowie dessen Ziel sind richtig gesetzt. Ein direkter Aufruf des Ziel-Verzeichnis führt auch zum Erfolg. Ein Eingriff in die apache conf direkt ist ja anscheinend nicht möglich, ich gehe mal davon aus, dass AllowOverride dann auf all ist? Warum greift dann die +FollowSymLinks Option nicht? Ansonsten finde ich nur Lösungsansätze mit Directory Directive innerhalb der httpd.conf, aber das ist anscheinend nicht möglich. Muss ich jetzt komplett auf symlinks verzichten?
Titel: Re: Options +FollowSymLinks
Beitrag von: C. Grommel - Profihost am 10.08.2016 11:57
Hallo,

akut sind mir keine Probleme bekannt, die Option +FollowSymLinks kann auch über die .htaccess aktiviert und genutzt werden.

Ich würde Sie hier bitten uns an technik@profihost.com ein Ticket mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Domain zu eröffnen, damit wir das Problem darüber weiter analysieren können.