Autor Thema: Hinweis: Alle Elemente einer Webseite müssen per https:// eingebunden werden  (Gelesen 5299 mal)

Profihost - Joern Ludwig

  • Gast
Bei der Einbindung des SSL Zertifikates in Ihre Webseite müssen Sie darauf achten, dass alle Inhalte wie z.B. Bilder auch mit https:// geladen werden. Wenn Sie z.B. ein Bild in Ihre Webseite wie folgt einbinden:

<img src=http://www.IhreDomain.de/images/bild1.jpg>
und die Webseite dann über das SSL Zertifikat öffnen ( https://www.IhreDomain.de ),  wird der Browser Ihnen eine Warnung mitteilen, dass es unsichere Elemente auf der Webseite gibt oder die Webseite nur teilweise verschlüsselt ist.

Um diese Warnung zu verhindern, müssten Sie das Bild mit https:// anstatt mit http:// einbinden:

<img src=https://www.IhreDomain.de/images/bild1.jpg>
Sie können unsichere Elemente einer Webseite schnell erkennen, indem Sie im Queltext Ihrer Webseite nach http:// suchen. Diese müssten auf https:// geändert werden. Wenn Sie externe Bilder einbinden, so müssen Sie zunächst sicherstellen, ob das externe Bild auch mit https:// angesprochen werden kann.