Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
Hallo Sebastian,

vielen Dank für deine Anfrage und den netten Ansatz dies auch anderen Zugänglich zu machen.

Ich habe mir auf einem Testserver ein Skript angelegt um den Cache aufzuwärmen.

touch sw_cache_warm.sh && chmod 755 sw_cache_warm.sh
Hier ein Beispiel für das aufwärmen des Caches.
Als erstes definiere ich "bash" als Interpreter.
Mit dem Pfad zu der gewünschten php-Version und unter Angabe des Ortes der phpX.X.ini kann dann der Shopware spezifische Befehl ausgeführt werden.
Auch bei diesem gebe ich den Absoluten Pfad mit an.
Aussehen könnte das wie folgt:

#!/bin/bash

/usr/local/php7.0/bin/php -c /home/USER/ /home/USER/INSTALLDIR/bin/console sw:warm:http:cache

Voraussetzung ist, dass auch bin/console ausführbar ist.

Wenn es weiterhin noch konkrete Fragen hierzu gibt, würde ich mir das gern auf Ihrem Server einmal im Detail ansehen.
Sollte das Skript im falschen Datenformat vorliegen, könnte das schon dafür sorgen, dass es nicht richtig interpretiert wird und die Ausgabe 1 zu 1 per Mail zugeschickt wird.
Dazu können Sie gern einmal bei uns durchrufen oder ein Ticket erstellen.
Die Informationen, die daraus entstehen, pflege ich hier dann nach.

PS: Danke dir auch für deinen Verbesserungsvorschlag.
Ich werde mal mit unseren Entwicklern darüber sprechen, wie man häufig wiederkehrende Automatismen einfach konfigurieren kann.
92
Magento / Re: Cronjobs für Magento 2 einrichten
« Letzter Beitrag von olidev am 07.07.2017 10:12 »
Hallo Gemeinde,

für den einwandfreien Lauf von Magento 2 auf unserem Flex Server müssen 3 Cronjobs angelegt werden:

/bin/magento cron:run
/update/cron.php
/bin/magento setup:cron:run

Mangels root-Zugriff fällt die Einrichtung über Befehlszeile weg, dafür gibt es die Möglichkeit, über den Kunden-Login der entsprechenden Domain unter "Cronjobs" diese einzurichten.

Nach meinem Verständnis müsste dort also der Eintrag in der Befehlszeile wie folgt lauten:

/home/mein_benutzername/meine_domain/mein_magento2_verzeichnis/bin/magento cron:run
Allerdings erhalte ich die Meldung: "Bitte geben Sie ein gültiges Ziel an!"

Was mache ich falsch?

MfG George


You need to create 2 files for setting up cron jab.

First, create crontab.xml file in the app/code/Magenticians/Mymodule/etc folder. You need to enter you configuration in this file, like what is the job name and the method.

Now, create run.php file in app/code/Magenticians/Mymodule/Cron folder. You need to enter the execution of cron condition in it.

Source: https://magenticians.com/setup-cron-job-magento-2/
93
Shopware / Shopware Cronjob CLI Command mit Parameter - BashScript?
« Letzter Beitrag von netzchakra am 04.07.2017 15:50 »
Hallo,

ich benötige bei einem Cronjob in Shopware, der auf einem Shopware-Shell Command mit Parameter zugreift.
Somit fällt ein einfaches https://www.domain.tld/backend/cron leider aus.

Da ich hierzu fast gar keine Infos bzgl. der Shopware CLI und Cronjobs gefunden habe, möchte ich die Frage hier stellen, dass von möglichen Antworten jeder Suchende etwas hat! :P
Lediglich dieses Tutorial habe ich gefunden, das mir schon sehr weitergeholfen hat: https://www.profihost.com/forum/shopware/(ssh-tutorial)-shopware-5-cli-konsole/

Ich habe mir mit Hilfe eines Forenbeitrages ein Script gebastelt, das nach anfänglichen Schwierigkeiten auch gefunden wird. (https://www.domain.tld/cronscript.sh hat hier funktioniert)

Jedoch sendet mein 5-min-Test-Cronjob eine Mail, die das bash-Script zum Inhalt hat. Ein Verhalten, dass mich jetzt nicht stört - vielmehr jedoch die Tatsache, dass das Script scheinbar nicht ausgeführt wird.

Auch ein mit
chmod +x cronscript.sh
ausführbar machen hilft leider nicht. Die Rechte des Scripts: 755

Hier mein Script mit einem Shopware Import/Export Command als Beispiel:
#!/bin/bash

/usr/local/php5.6/bin/php -z /usr/local/php_extensions/php5.6/ioncube.so ~/pfad/zu/shopware/bin/console sw:importexport:export -p "Profil" -o 1000 ziel.csv

Egal ob mit oder ohne Pfad zu Ioncube - das Ergebnis ist dasselbe. Das Plugin, dass den Command in meinem Falle zur Verfügung stellt, ist verschlüsselt. Daher vermute ich, dass der Ioncube-Pfad zwingend benötigt wird.
Ist evtl. der/die/das Shebang falsch?

Die Frage ist nun, wie muss ein korrektes Script lauten, dass man Shopware CLI-Commands mit Parameter per Profihost-Cronjob nutzen kann?
Oder funktioniert dies ganz anders?

Eine kleine Anregung @Profihost:
Bei anderen Hostern habe ich gesehen, dass man zB als Skriptpfad "/shopware_root/bin/console" angeben kann und zusätzlich gibt es ein Input-Feld für Argumente, wo man dann direkt einen Command wie "sw:warm:http:cache" eintragen kann. Das würde den *.sh Weg ersparen!

Vielen Dank für die Hilfe!

Liebe Grüße,
Sebastian
94
Shopware / Re: Shopware zweite Domain für Subshop anlegen
« Letzter Beitrag von dschu am 29.06.2017 21:19 »
Besten Dank. Der Kollege hat sich beim Support gemeldet und es wurde umgehend durchgeführt. Im Reseller Login musste man die Domain noch aufschalten!
95
Webhosting / Länder via mod_geoip sperren
« Letzter Beitrag von C. Grommel - Profihost am 27.06.2017 10:43 »
Über das Modul mod_geoip des Apache kann der Zugriff anhand der Geo-Location der IPs gesteuert werden.

Länderspezifisches

Blacklisting am Beispiel von China und Japan sperren:

<IfModule mod_geoip.c>
GeoIPEnable On
SetEnvIf GEOIP_COUNTRY_CODE JP BlockCountry
SetEnvIf GEOIP_COUNTRY_CODE CN BlockCountry
   
    <RequireAll>
        Require all granted
        Require not env BlockCountry
    </RequireAll>
</IfModule>

Whitelisting am Beispiel von nur Deutschland und US erlauben:

<IfModule mod_geoip.c>
GeoIPEnable On
SetEnvIf GEOIP_COUNTRY_CODE DE AllowCountry
# allow US for GoogleBot, Paypal etc.
SetEnvIf GEOIP_COUNTRY_CODE US AllowCountry
   
        Require env AllowCountry
</IfModule>

In den oben genannten Beispiel kann der Code-Block um beliebig viele SetEnvIf-Zeilen erweitert und der Block / Allow-Radius erweitert werden.
Die Länder müssen immer mit zweistelligem ISO Code angegeben werden. Eine Liste der Ländercodes im ISO-Format ist hier zu finden: https://de.wikipedia.org/wiki/ISO-3166-1-Kodierliste


Kontinentspezifisches

Über mod_geoip können auch die Zugriffe durch ganze Kontinente gesteuert werden.

Blacklisting am Beispiel von Asien sperren:

<IfModule mod_geoip.c>
GeoIPEnable On
SetEnvIf GEOIP_COUNTRY_CODE AS BlockContinent
   
    <RequireAll>
        Require all granted
        Require not env BlockCountry
    </RequireAll>
</IfModule>


Whitelisting am Beispiel von nur Europa und US erlauben:

<IfModule mod_geoip.c>
GeoIPEnable On
SetEnvIf GEOIP_CONTINENT_CODE EU AllowContinent
# allow US for GoogleBot, Paypal etc.
SetEnvIf GEOIP_COUNTRY_CODE US AllowCountry

    <RequireAll>
        Require all granted
        Require not env BlockCountry
        Require not env BlockContinent
    </RequireAll>
</IfModule>

Die Möglichen Kürzel sind hier folgende:

AF – Africa
AN – Antarctica
AS – Asia
EU – Europe
NA – North America
OC – Oceania
SA – South America
96
Shopware / Re: Shopware zweite Domain für Subshop anlegen
« Letzter Beitrag von K. Mainwaring - Profihost am 26.06.2017 11:20 »
Hallo dschu,

gerne würde ich mir die Thematik genauer ansehen - dazu würde ich Sie bitten, sich einmal unter Angabe Ihrer Kundennummer telefonisch, oder per Mail (shophosting@profihost.com) zu wenden.

Grundsätzlich erscheint diese "Reserviert"-Seite häufig, wenn die Domain nicht auf dem Server bei uns aufgeschaltet ist. Hier muss ein Eintrag durch uns gesetzt werden, damit Sie die Domain auf Ihr Shopverzeichnis leiten können.

Über einen kurzen Anruf in unserem technischen Support würde ich mich daher freuen.
97
Shopware / Shopware zweite Domain für Subshop anlegen
« Letzter Beitrag von dschu am 26.06.2017 10:03 »
Hallo zusammen,
ich habe derzeit einen Shopware-Shop hier bei Profihost am laufen. Jetzt würde ich gerne einen Subshop mit einer anderen Domain hinzufügen. Hierbei habe ich folgende Schritte durchgeführt:

1.) IP von der bisherigen Domain per ping besorgt (sagen wir 1.2.3.4)
2.) Die neue Domain (sagen wir test.de) lasse ich auf dieselbe IP 1.2.3.4 zeigen. Das Umtragen hat auch soweit funktioniert.
3.) Im Shop-Backend habe ich einen neuen Subshop angelegt, den Host www.test.de eingetragen sowie die Hostaliase test.de als auch www.test.de. Außerdem habe ich die Währung, Lokalisierung, Kategorie usw. ausgewählt. Letztendlich habe ich den Shop noch auf "Aktiv" gesetzt.

Nun hatte ich gehofft, dass ich den neuen Shop sehen werde. Derzeit bekomme ich aber die Meldung "Diese Domain ist bereits für einen unserer Kunden reserviert!". Könnt ihr mir sagen, was ich noch umkonfigurieren muss? Leider bin ich auf der Suche nach noch nichts brauchbarem gestoßen oder habe den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.
98
Updates / 20.06.2017 - Systempflege
« Letzter Beitrag von N. Fahldieck - Profihost am 19.06.2017 11:36 »
Hiermit informieren wir über geplante Systempflegeupdates am 20.06.2017 und 21.06.2017.

20.06.2017 zwischen 06:00 und 07:30 Uhr:
- Service Level: managed basic

21.06.2017 zwischen 06:00 und 07:30 Uhr:
- Service Level: managed plus und managed enterprise

Fixes:
  • Deaktivierung der unsicheren 3DES Cipher für pop3s, https, imaps, smtps
  • Roundcube Zugriff ist nur noch via SSL möglich
  • Neues Modul mod_geoip für den Apache Webserver
  • redis-cli ist für Kunden nutzbar, sofern Redis gebucht wurde

Es sind keine Ausfälle oder Einschränkungen zu erwarten.
99
Wünsche und Kritik / Re: Shell PHP aktualisieren
« Letzter Beitrag von dschu am 13.06.2017 16:45 »
Damit hat es funktioniert. Besten Dank für die Info :-)
100
Shopware / Re: Error 500 bei Update von Shopware 5.1 auf 5.2
« Letzter Beitrag von dschu am 13.06.2017 16:43 »
Besten Dank für die angebotene Hilfe. Es hat ein bisschen gedauert, aber mittlerweile konnte ich mir selbst behilflich werden. Ich habe zunächst in der php ini eingestellt, dass im Error.log alles geloggt wird

error_reporting  =  E_ALL
log_errors = On
error_log = /home/bfhhotrf/phperror.log

Anschließend habe ich eine weitere Fehlermeldung dadurch gefunden. Letztendlich kam ich nach langer Recherche zum Ergebnis, dass ich in der Datenbank von Shopware unter s_core_shops das feld "active" auf 1 setzten musste.
Seiten: 1 ... 8 9 [10]