Spendenempfänger unserer Weihnachtsspendenaktion – Teil 4: Viva con Agua

Mit 75 Stimmen bei unserer Facebook-Umfrage im Rahmen der Weihnachtsspendenaktion ist dieser Verein unangefochten auf Platz eins in der Abstimmung gelandet:

Viva con Agua

Angefangen hat alles im Herzen Hamburgs mit der Gründung und offiziellen Eintragung des Vereins VIVA CON AGUA DE SANKT PAULI e.V. am 28. September 2006.

Seither ist der VIVA CON AGUA-Kosmos stetig gewachsen und weiß inzwischen ein „offenes Netzwerk“ mit mehr als 12.000 ehrenamtlichen Supportern an seiner Seite. Die sind schon lange nicht mehr nur in 57 Städten in ganz Deutschland beheimatet, sondern engagieren sich auch in den Nachbarländern Schweiz, Österreich und den Niederlanden für eigenständige Vereine.

Mit der Gründung von VIVA CON AGUA Kampala in Uganda ist seit Anfang 2015 auch eine ehrenamtliche Supportercrew in einem Projektland vertreten – Ugander sammeln für Ugander Spenden und führen eigene Projekte durch. So konnte die Vision einer weltweiten menschenwürdigen Wasser- und Sanitärversorgung aus der Keimzelle und dem Herzen der Organisation in Sankt Pauli in die ganze Welt getragen werden.

Neben dem gemeinnützigen Hamburger Verein VIVA CON AGUA DE SANKT PAULI e.V. und seinem international agierenden Netzwerk zählen die Social Business Firmen Viva con Agua Mineralwasser, Goldeimer und die Millerntor Gallery zu den Herzstücken des Netzwerks. Drei Geschäftsideen, die ganz im Sinne von Viva con Agua Gutes tun und dazu beitragen, dass die Vision „ALLE FÜR WASSER – WASSER FÜR ALLE“ keine

Diese tolle Arbeit möchten wir ebenfalls mit 900,00 EUR unterstützen. Wir möchten uns auch noch einmal abschließend bei unseren Partnern und Kunden für das Mitmachen bei unserer Spendenaktion bedanken!