Recht kompliziert: Ein Jahr IT-Sicherheitsgesetz

lupe_mit_paragraphenSeit einem Jahr ist es nun in Kraft, das IT-Sicherheitsgesetz. Was hat sich für den Onlinehandel geändert? Unabhängig von der Größe des Shops müssen Onlinehändler u.a. sicherstellen, dass ihre Anwendungen „gegen Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten und […] gegen Störungen, auch soweit sie durch äußere Angriffe bedingt sind, gesichert sind.“  Sie müssen also geeignete Maßnahmen ergreifen, damit z.B. ihre Webseiten entsprechend geschützt sind. Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) kritisierte in einer Stellungnahme zum Gesetztentwurf bereits im Vorfeld, dass das Gesetz „zu erheblicher Rechtsunsicherheit führen wird“. Tatsächlich ist es so, dass mit der neuen Regelung das Leben für Händler, die nur Online etwas verkaufen möchten, nicht gerade einfacher geworden ist.

Checkliste: was ist zu beachten?

  • Die Shopsoftware-Updates müssen zeitnah eingespielt werden
  • Die Seite sollte ein SSL-Zertifikat haben
  • Kundendaten dürfen, z.B. in E-Mails, nicht mehr unverschlüsselt verschickt werden
  • Es müssen geeigneten Maßnahmen für die Datensicherheit getroffen werden
4d-logo

Anbieter wie die 4D Deutsche Gesellschaft für Datensicherheit überwachen die Sicherheit der Daten in der Webanwendung

Insbesondere der letzte Punkt ist für viele bestimmt eine Herausforderung. Täglich gibt es neue Meldungen zu Sicherheitslücken und Datenlecks. Es kann davon ausgegangen werden, dass 75% aller Internetangebote unsicher sind. Wer zur Absicherung lieber nicht auf das eigene Know-how vertrauen möchte, kann die Anwendung oder den Online-Shop aber von Dienstleistern wie der 4D Deutsche Gesellschaft für Datensicherheit prüfen lassen. Diese bietet z.B. eine „dauerhafte Sicherheits- Überwachung“ für „Online-Plattformen, -Shops so wie Internetseiten“ an. Der Service kann einen Monat kostenlos getestet werden und ist ab 15,- €/Monat erhältlich.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.