Das ist also WordPress 4.5!

wp45-1
eine Liste von Artikeln hier im Blog. Die ist chronologisch von neu nach alt geordnet, was sich vermutlich als praktisch erweisen wird. Im Editor gibt es einen neuen Knopf  „als Text einfügen“ — auch nicht schlecht, besonders für Menschen, die gerne Textteile aus der Textverarbeitung (z.B. Word — immer schwierig!) rauskopieren. Bisher musste man hierfür einen Shortcut nutzen. Einen bekannten Link, wie etwa zu diesem Artikel zur neuen Version bei T3N, kann ich einfach reinkopieren. Das war bisher genauso. Die Link-Optionen erreicht man jetzt bei einem Klick auf das Zahnrad. Das bedeutet ein Klick mehr, wenn das Zielfenster eingestellt werden soll, was ich wirklich oft mache — ein Minuspunkt.

Einen Artikel zu WordPress 4.5 „Coleman“ gibt es natürlich auch bei WordPress. Neben diversen weiteren Punkten wird hier auch eine interessante Neuerung im Customizer vorgestellt, mit der das Aussehen des WordPress-Blogs auf Tablet und Smartphone (Responsiveness) simuliert wird.

Für den Einstieg ins WordPress-Hosting bzw. für ambitionierte Privatanwender und Vereine empfehlen wir unser Webhosting Privat Medium.

Dieser Beitrag wurde unter Webhosting abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.