Blogschau Mai

Einiges neues hat der Mai gebracht – mit den großen Hausmessen Meet Magento, bei Shopware und schließlich der OXID Commons. Aber auch anderswo, wer hät’s gedacht, dreht sich die Welt immer weiter! Wir wünschen viel Freude beim Lesen der Blog-Rückschau für diesen Monat.

Googles Tipps für mobiles Webdesign

Eine der beliebten X-Regeln-für-Listen kam im Mai direkt von Google. Hier hat man sich dem Nutzerverhalten in Bezug auf mobile Webseiten angenommen und daraus 25 Regeln für mobiles Seitendesign generiert. Hier eingedampft das Wichtigste in Kürze:

  • Call-to-Action zentral positionieren
  • Kurze, übersichtliche Menüs
  • Gut erreichbare, filterbare Suche zu relevanten Ergebnissen
  • Regen Sie Nutzer zum Stöbern an!
  • Bezahlmöglichkeit ohne Anmeldung
  • Kontaktmöglichkeit (Telefon usw.) integrieren
  • Gerätewechsel: Nutzer können sich selbst einen Link schicken!
  • Optmieren Sie die ganze Seite
  • Nutzer sollten nicht zoomen müssen

Viele der Tipps sind eigentlich selbstverständlich, in der Zusammenfassung ist das Whitepaper jedoch insbesondere dann nützlich, wenn ein neues Projekt geplant wird. Auch deshalb, weil Google solche Verlautbarungen in zwei Richtungen nutzt. So ist anzunehmen, dass Webseiten, die nach diesen Regeln gestaltet werden, auch bei der Bewertung ein wenig besser beurteilt werden.

Shopware optimieren

Selbes Thema, andere Baustelle: Im Shop Freelancer Blog widmet sich ein Beitrag der Geschwindigkeits-Optimierung im Shopware-System. Neben einem unserer Lieblingsthemen, der Optimierung für das Shop Hosting, werden hier einige Kniffe gezeigt, mit denen auch im Shopsystem selber noch ein wenig an der Geschwindigkeitsschraube gedreht werden kann.

Arbeitsalltag, anderswo

Was wir mit unserer kleinen Serie zum Büroumzug auch gerade machen, wird ebenfalls an anderer Stelle praktiziert: Im O’Reilly-Blog schreibt die Verlags-Redaktion an einer kleinen Serie über den Alltag im IT-Verlagswesen. Inklusive Verlags-Hund-beim-Mittagsschlaf-Foto. So gemütlich geht’s bei den Kölnern wohl aber nicht jeden Montag zu… Wir sind gespannt, wie’s weitergeht!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.