Profihost Blogschau Januar

Die Themen in der Rückschau auf den Januar: Vorsicht vor verseuchten FileZilla-Programmen – Mail-Erinnerung bei Wiederverfügbarkeit im Online-Shop – Preis für unternehmerische Verantwortung

FileZilla Malware

Bestimmt nutzen viele unserer Kunden den FileZilla FTP-Client, um ihre aktualisierten Daten auf den Webspace oder den Server hochzuladen. Bei kürzlich heruntergeladenen Versionen des Programms ist jedoch laut einem Bericht im Heise Newsticker Vorsicht angeraten: Demnach übertragen die gefälschten, aber voll funktionsfähigen Programme Zugangsdaten für die Homepages an einen in Deutschland gehosteten Server auf eine Seite mit der Topleveldomain .ru.

Hier steht, woran die schadhafte Software zu erkennen ist!

Kundenservice-Plugin bei xt:Commerce

Kunden, die auf der Suche nach einem speziellen Produkt (z.B. Schuhe…) endlich fündig geworden sind, sind oft enttäuscht, wenn dieses gerade nicht verfügbar ist. Häufig verschickt der Kundenservice auf Wunsch eine E-Mail, sobald das Gesuchte wieder vorrätig ist. Im xt:Commerce Shop ist nun ein Plugin verfügbar, mit welchem dies automatisch geschieht: „xt_notify_on_restock“.

Direkt zum Plugin im xt:Commerce Store.

Preis für unternehmerische Verantwortung

Drüben im GO.de-Blog wurde auf einen interessanten und – wie wir finden – sinnvollen Unternehmenswettbewerb hingewiesen: Mit dem CSR-Preis der Bundesregierung wird ein Preis für unternehmerische Verantwortung ausgelobt. Die Ausschreibung richtet sich an Unternehmen in vier Größenklassen. Noch bis 22. Februar können interessierte Firmen an der ersten Wettbewerbsrunde teilnehmen. In Management- und Stakeholder-Befragungen werden die teilnehmenden Unternehmen evaluiert, im Oktober wird der Preis an einen von 5 Nominierten pro Gruppe verliehen.

www.csr-preis-bund.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *