Shopware Demo-Hosting jetzt mit Version 4.0.5

Shopware-LogoUnser Shopware Demo-Hosting läuft ab sofort mit der Shopware-Version 4.0.5. Mit diesem Update wurden einige Änderungen durchgeführt. Im Backend kann der Plugin-Manager nun Core-Plugins updaten. Dazu sind volle Lese-/Schreibrechte auf den Ordner engine/Shopware/Plugins/Default und alle Unterordner notwendig.

Das Performance und Cache-Handling wurden verbessert, außerdem gab es einige Änderungen an der REST-API. Hier finden Sie ab sofort eine Ressource zum Löschen von Varianten. Auch ist es jetzt möglich, bestehende Artikel zu Konfigurator-Artikeln zu machen und Einheiten über Namen zu Erstellen und zu Referenzieren.

Eine Liste aller Änderungen, sowie weiterführende Links zum Shopware-Update auf Version 4.0.5, finden Sie im Shopware-Wiki. Mit dem Shopware Demo-Hosting können Sie einen voll funktionsfähigen und bei Profihost gehosteten Shopware-Onlineshop kostenlos 30 Tage lang testen. Der Demo-Shop muss nicht gekündigt werden, kann aber nach Ende der Testphase in einen „echten“ Shop umgewandelt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Shopware abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.