virtueller SWAP

Alle virtualisierten Systeme erhalten mit einem kommenden Update automatisch virtuellen SWAP. Die Systeme können, sofern ihr Arbeitsspeicher knapp wird, von diesem spezielle Arbeitsspeicher gebraucht machen und Daten in diesen Bereich auslagern, ohne dass das System abstürzt oder Prozesse beenden muss.

Dieses Update führen wir in den nächsten Wochen auf allen Hochverfügbarkeits-Clustern und virtuellen Servern durch. Zusätzlich zum vSWAP bietet der neue Kernel zahlreiche Verbesserungen und Bugfixes. Die Geschwindigkeit und Stabilität wurde in vielen Bereichen erhöht.

Über die einzelnen Update-Termine werden unsere Kunden natürlich per E-Mail informiert.

Was ist ein Kernel?
Der Kernel (Deutsch Betriebssystemkern) ist der zentrale Bestandteil eines Betriebssystems auf dem alle weiteren Softwarebestandteile aufbauen. Er steuert alle Prozesse sowie Ein- und Ausgaben.

Was ist SWAP?
Mit Swapping ist das Auslagern von Arbeitsspeicher in einen anderen Bereich (normalerweise) die Festplatte gemeint, um bei knappem Arbeitsspeicher das System weiter am Laufen zu halten.

 

Dieser Beitrag wurde unter v-server vps abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.