Datenschutzerklärung von Profihost

Stand 16.07.2012

 

Verwendung von Daten

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Die für die Registrierung von Domainnamen erforderlichen Daten werden elektronisch an die jeweils zuständigen Registrierungsstellen übermittelt. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank bzw. den beauftragten Zahlungsdienstleister weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

Profihost speichert den Vertragstext als solchen nicht. Der Kunde kann den Vertragstext aber speichern oder ausdrucken, indem er auf der Übersichtsseite die entsprechende Funktion seines Browsers nutzt. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen: Verbaucher AGB | Unternehmer AGB.

Ihre vergangenen Bestellungen und Produkte können Sie in unserem Kunden Login-Bereich einsehen. Profihost erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten von Kunden ohne weitergehende Einwilligung nur, wenn sie für die Vertragsbegründung, Vertragsabwicklung und zu Abrechnungszwecken erforderlich sind.

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei den Zahlungsarten Überweisung/Kauf auf Rechnung und Bankeinzug, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft ein. In einem solchen Fall werden die Vertragsdaten (Name, Vorname, Straße/Hausnummer, PLZ/Ort) genutzt, um bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, eine Bonitätsprüfung zu veranlassen. Dieser Hinweis erfolgt entsprechend den Vorschriften des § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses erheben oder verwenden wir Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Anschriftsdaten einfließen.

Bei der Bestellung angegebene Daten

Bei der Bestellung teilen Sie uns Ihre komplette Anschrift, Ihre Telefonnummer, evtl. Faxnummer, E-Mail-Adresse und die Zahlungsdaten mit. Diese Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Außenstehende weitergegeben. Bei Domainregistrierungen werden Ihre angegebenen Adressdaten als Eignerdaten und als Admin-C eingetragen. Die Bankverbindung wird nur von uns für den Einzug der Gebühren verwendet und nicht herausgegeben. Bei der Bestellung wird laut unseren AGB anhand Ihrer Anschrift eine Bonitätsprüfung vorgenommen.

Kundendaten im Hosting

Profihost behandelt die vom Kunden im Hosting erzeugten Daten vertraulich und gibt diese nicht an Dritte weiter.

Nutzung von econda

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (http://www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Seite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Absicherung der Webseite

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Datenauskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Profihost AG
Am Mittelfelde 29
30519 Hannover

Datenschutzbeauftragter: RA Daniel Raimer, LL.M.
E-Mail:




Folgen Sie uns auf

  • Profihost bei Twitter folgen
  • Profihost auf Facebook
  • Profihost bei YouTube
  • Profihost Support Forum
  • Profihost Webhosting Blog