Root VPS

Virtual Private Server (VPS), auch v-Server genannt, sind virtuelle Server. Jeder VPS agiert wie ein eigener Server, benötigt aber keine eigene Server-Hardware. Stattdessen teilen sich mehrere VPS die Hardware eines besonders leistungsstarken Server-Systems (siehe Technik). Die Leistung der Hardware wird dabei bedarfsgerecht dynamisch auf die VPS-Systeme verteilt. Jeder VPS ist völlig eigenständig und kann je nach Bedarf mit verschiedenen Betriebssystemen (siehe Liste der Betriebssysteme) ausgestattet werden. Selbstverständlich haben Sie Root-Zugriff auf Ihren VPS und können somit problemlos eigene Software installieren.

Mit unseren VPS Lösungen erhalten Sie 10 bis 40 GByte Speicherplatz, bis zu 2 GB RAM und bis zu 750 GB enthaltenem Traffic.

Root v-Server Starter

  • 1 CPU-Kern zu 100%
  • 1 GB Arbeitsspeicher
  • 500 MB vSWAP
  • 10 GB Speicherplatz
  • 250 GB Datentransfer (Traffic)
  • Root-Zugriff via SSH
14,99 € / Monat*

Root v-Server Medium

  • 2 CPU-Kerne zu 150%
  • 1 GB Arbeitsspeicher
  • 500 MB vSWAP
  • 20 GB Speicherplatz
  • 500 GB Datentransfer (Traffic)
  • Root-Zugriff via SSH
24,99 € / Monat*

Root-v-Server Highend

  • 2 CPU-Kerne zu 200%
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 1 GB vSWAP
  • 40 GB Speicherplatz
  • 750 GB Datentransfer (Traffic)
  • Root-Zugriff via SSH
34,99 € / Monat*

Folgen Sie uns auf

  • Profihost bei Twitter folgen
  • Profihost auf Facebook
  • Profihost bei YouTube
  • Profihost Support Forum
  • Profihost Webhosting Blog